Kontakt
Albers & Schlömp GmbH
Friedrichswerk 17
25746 Heide
Homepage:http://www.albers-schloemp.de
Telefon:04 81 74 90 1
Fax:

Sliderbild

Kaldewei Stahl-Email: das Material für die Ewigkeit
Die einzigartige Symbiose aus Glas und Stahl fasziniert heute mehr denn je

Zwei natürliche Materialien entfalten durch ihre einzigartige Symbiose eine Faszination, die die Menschen bis heute begeistert. Kaldewei verbindet robusten Stahl und edles Glas zu kostbarem Kaldewei Stahl-Email. Mit der Erfahrung von 100 Jahren gestaltet das Unternehmen heute Premium-Badlösungen in einheitlicher Materialität mit einem konsequent hohen Qualitätsstandard, der in der ganzen Welt geschätzt wird.

Ganz gleich, ob Duschflächen, Waschtische oder Badewannen – die gesamte Wertschöpfungskette bis zum fertigen Produkt liegt bei Kaldewei: von der Auswahl der Rohstoffe zur Emailherstellung über die Stahlverformung bis zur Veredelung mit kostbarem Kaldewei Email. Noch heute ist Kaldewei der einzige Badhersteller, der sein Email in der eigenen Schmelze selbst produziert. Die Rezeptur wurde im Kaldewei Labor entwickelt und über Jahrzehnte immer wieder verfeinert. Verarbeitet werden Rohstoffe aus sechs Kontinenten und das Ergebnis ist ein faszinierender Verbundwerkstoff, der auch nach Jahren so schön glänzt wie am ersten Tag.

100 Jahre Kaldewei

Bildquelle: KALDEWEI - Zwei natürliche Materialien entfalten durch ihre einzigartige Symbiose eine Faszination, die die Menschen bis heute begeistert. Mit der Erfahrung von 100 Jahren verbindet Kaldewei robusten Stahl und edles Glas zu kostbarem Kaldewei Stahl-Email. Im Bild: Waschtisch Meisterstück Emerso

100 Jahre Kaldewei

Bildquelle: KALDEWEI/Evelyn Dragan - Kaldewei ist der einzige Badhersteller, der sein Email in der eigenen Schmelze selbst produziert.

100 Jahre Kaldewei

Bildquelle: KALDEWEI/Evelyn Dragan - Die Emailrezeptur wurde im Kaldewei Labor entwickelt und über Jahrzehnte immer wieder verfeinert. Verarbeitet werden dabei Rohstoffe aus sechs Kontinenten.

100 Jahre Kaldewei

Bildquelle: KALDEWEI - Die besonderen Eigenschaften von Stahl und Email, vereint in kostbarem Kaldewei Stahl-Email, überzeugen Partner und Kunden auf der ganzen Welt. Mit einer glasharten Oberfläche sind Badlösungen aus Kaldewei Stahl-Email besonders hygienisch und leicht zu reinigen. Mechanische oder chemische Beanspruchungen, wie zum Beispiel durch Kosmetika und Reinigungsmittel, können dieser Oberfläche nichts anhaben. Im Bild: Duschfläche Scona, Meisterstück Classic Duo Oval, Unterbauwaschtisch Classic

100 Jahre Kaldewei

Bildquelle: Four Seasons Hotel Seoul - Nicht nur private Bauherren und Modernisierer setzen auf Badlösungen von Kaldewei. Auch Architekten und Hoteliers sind von den besonderen Eigenschaften und Vorteilen des Materials Kaldewei Stahl-Email fasziniert. So können zum Beispiel die Gäste des Four Seasons Hotels Seoul in der freistehenden Badewanne Centro Duo Oval von Kaldewei entspannen.

100 Jahre Kaldewei

Bildquelle: Green Good Design; as awarded by The Chicago Athenaeum: Museum of Architecture and Design and The European Centre for Architecture Art Design and Urban Studies - Mit einem gestiegenen Umweltbewusstsein rückt das Thema Nachhaltigkeit verstärkt in den Fokus der Öffentlichkeit. Auch hier können die Badlösungen aus Kaldewei Stahl-Email überzeugen, denn sie lassen sich zu 100 Prozent recyceln. So gelingt Bauherren und Architekten eine ökologisch ausgerichtete Badplanung. Kaldewei Stahl-Email wurde 2017 mit dem „Green Good Design Award“ ausgezeichnet, einem der renommiertesten Nachhaltigkeitspreise der Welt.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG